Sonntag, 20. Juli 2014

Beauty case deluxe


Today I sewed an useful beauty case just for myself, for all the stuff which I carry with me in my handbag. This time I sewed an outside pocket with a zipper. The case has also an inside pocket which can be closed by a press botton. I also sewed a little flower for decoration by hand, which is definitely not my favorite work.
My best fabric is used up now. I have to visit the next Holland-Stoff-Markt very soon. Here you can buy beautiful fabric at a good price.

***

Heute habe ich nur für mich genäht - eine praktische Kosmetiktasche für all den Kram, den ich Tag täglich in meiner Handtasche mit mir herum trage. Neu an dem Schnitt ist die äußere Reißverschlusstasche. Außerdem hat das Täschchen im Vergleich zu ihren Vorgängerinnen ein Innenfach mit Durckknopf.  Ich habe zur Verzierung dann noch ein Blümchen mit Hand genäht - eine Sache, die definitiv nicht zu meinen Lieblingsaufgaben zählt.

Jetzt ist mein Lieblingsstoff aufgebraucht - ich muss dringend wieder zum Holland-Stoff-Markt. Da gibt es zu sehr fairen Preisen unglaublich schöne Stoffe. 











Mittwoch, 16. Juli 2014

Baby stuff

Few weeks ago Catrin, Johanna, Gabi, Steffi and me met us in a very cozy “creative apartment” in Unna to sew the whole day. Renting this apartment for one whole day is a very great idea if you need enough space to do some creative work with several people. The owner of the apartment cooked a delicious meal for us for lunch while we did our work. Then we sat on the balcony and enjoyed fresh potatoes with sweetheart cabbage.
I wished to sew more pieces that day, but the time went by so fast with the girls…
As we are invited to a christening in few weeks, I thought it would be a great idea to sew some toys as a present for baby Timo. I got the pattern for a balloon cover from Johanna. Then I sewed a little case to store the empty cover and few balloons.  Timo will also get a comfort blanket and a neck scarf.

***

Vor einigen Wochen traf ich mich mit Catrin, Johanna, Gabi und Steffi zum Nähen in einer gemütlichen Kreativ-Wohnung in Unna. Wenn man genügend Raum braucht, um mit mehreren Personen kreativen Tätigkeiten nachzugehen, bietet es sich an, die Wohnung für einen ganzen Tag zu mieten. Die Besitzerin kochte uns ein leckeres Mittagessen während wir unserer Arbeit nachgingen. Später saßen wir gemeinsam auf der Terrasse und genossen frische Kartoffeln mit Spitzkohl. 
Ich hatte gehofft, mehr Teile an dem Tag zu nähen, doch die Zeit mit den Mädels verging so schnell…
Da wir in einigen Wochen zu einer Taufe eingeladen sind, dachte ich, es sei eine schöne Idee paar Spielsachen als Geschenk für Baby Timo zu nähen. Ich bekam von Johanna ein Schnittmuster für eine Ballon-Hülle. Dazu nähte ich eine kleine Tasche, um die Hülle und die Ballons darin zu verstauen. Timo bekommt außerdem noch ein Schnuffeltuch und ein Halstuch.